Lade Inhalte...

Max Greger jr. und die Movida Sisters im Centro

16.September 2019

Max Greger jr. und die Movida Sisters im Centro

Einen Abend mit Max Greger jr. und den Movida Sisters live kann man am Samstag, 28. September, im Centro in Rohrbach-Berg erleben. Max Greger jr. ist der Sohn des Bandleaders Max Greger, bei dem er neun Jahre lang festes Mitglied in dessen Orchester war und bei zahlreichen Fernsehauftritten und Produktionen mitwirkte. 1972 gründete er das Jazztrio Catch Up und neben seiner Tätigkeit als Pianist, Komponist und Arrangeur leitet er mehrere Jazz-Formationen mit verschiedenen Stilrichtungen. Als Film-Komponist schrieb er Musik für die Fernsehserien "Derrick" und "Der Alte". Auf Einladung von KIM und dem Kulturverein Grenzgänger kommt der Musiker nach Rohrbach-Berg. Das Konzert beginnt am Samstag, 28. September, um 19.30 Uhr. Karten gibt es im Vorverkauf bei den Sparkassen und Raiffeisenbanken und den Rohrbacher Trafiken.

copyright  2019
13. November 2019