Lade Inhalte...

Mühlviertel

"Ich bin froh, dass die Kinder hier sind. Da gehört das Testen halt auch dazu"

Von Bernhard Leitner  14. September 2021 02:15 Uhr

SCHWERTBERG. Der Schulstart in der Volksschule Schwertberg stand gestern auch im Zeichen des Testens

  • Lesedauer etwa 2 Min
Eine große Traube an neugierigen Schulkindern und stolzen Eltern wartete gestern Vormittag vor der Volksschule Schwertberg geduldig auf Einlass. Denn dieser war an die Einhaltung der 3-G-Regel gebunden. Ohne gültigen Nachweis und Händedesinfektion kein Hineinkommen. Einige wenige Eltern mussten tatsächlich vor der Schule ausharren. "Wir alle freuen uns auf den Präsenzunterricht. Dafür sind diese Kontrollen derzeit noch eine wichtige Voraussetzung", sagte Direktorin Gabriele Jungwirth.