Lade Inhalte...

Mühlviertel

HTL-Schüler bauten Wende-Vorrichtung für Turbinen

04. Mai 2021 02:15 Uhr

NIEDERRANNA. Alexander Pirchl und Michael Wimberger konstruierten und bauten die Maschine für den Turbinenbauer Global Hydro

  • Lesedauer < 1 Min
Wie praxisnah eine Kooperation zwischen einem Unternehmen und einer Schule ablaufen kann, beweist ein Projekt im Mühlviertel. So haben Alexander Pirchl und Michael Wimberger, beides Absolventen der HTL Neufelden, im Zuge ihrer Diplomarbeit für Global Hydro in Niederranna eine Maschine entwickelt, die den Produktionsprozess wesentlich erleichtert. Konkret geht es dabei um eine Wendeeinrichtung für die Fertigung von Turbinenlaufrädern.