Lade Inhalte...

Mühlviertel

Ein Mühlviertler war Salzburgs erster Landeshauptmann

Von   15. September 2021 01:04 Uhr

BAD ZELL. Joseph Weiß trat vor 160 Jahren sein Amt an der Spitze des Bundeslands Salzburgs an

  • Lesedauer etwa 2 Min
Einen ihrer erfolgreichsten Bürger würdigt die Marktgemeinde Bad Zell morgen in einer Woche: Joseph Weiß. Geboren am 12. Jänner 1805 im Schloss Zellhof, begann Weiß eine Laufbahn als Jurist in Linz, ehe er nach Salzburg übersiedelte und dort als Politiker seinen Weg machte. Dieser führte ihn nach der von Kaiser Franz Joseph durchgeführten Verfassungsreform an die Spitze der dortigen Landesverwaltung.