Lade Inhalte...

20-jähriger Radfahrer bei Kollision mit Auto verletzt

Von nachrichten.at   30.Juli 2021

Blaulicht Einsatz
Symbolbild

Ein 20-jähriger Radfahrer zog sich schwere Verletzungen zu, als er an einer Kreuzung mit einem links abbiegenden Auto zusammenstieß. Der Bursch aus dem Bezirk Freistadt, der gemeinsam mit einem 28-jährigen Freund unterwegs war, schlug auf der Motorhaube auf und blieb auf der Fahrbahn des Güterwegs liegen, teilte die Polizei am Abend mit. Anrainer, die Zeugen des Unfalls wurden, setzten sofort die Rettungskette in Gang und leisteten dem Verletzten Erste Hilfe. Er wurde schließlich in das Landeskrankenhaus nach Freistadt gebracht. 

copyright  2021
18. Oktober 2021