Lade Inhalte...

Linz

Weiter Tauziehen um die Linzer Donaubucht

Von Julia Popovsky  28. Mai 2021 00:04 Uhr

LINZ. Laut Stadt gibt es positive Gespräche über Tausch der Anlegestellen.

  • Lesedauer etwa 1 Min
Es ist eines der Projekte des Linzer Corona-Investitionspakets, über das viel und kontroversiell diskutiert wird. Denn die geplante Donaubucht, als Teil der Attraktivierung des Urfahraner Jahrmarktgeländes, ist noch immer nicht in trockenen Tüchern. Eine Lösung, wie die Bucht trotz der in unmittelbarer Nähe vorgesehenen Schiffsanlegestelle realisiert werden kann, ist aber weiter in Sicht, wie Bürgermeister Klaus Luger (SP) gestern sagte.