Lade Inhalte...

Linz

Hallo, Nachbar! Mehr Miteinander im Franckviertel

13. Juli 2020 00:04 Uhr

Hallo, Nachbar! Mehr Miteinander im Franckviertel
Ein Stromkasten, viele verschiedene Künstler: Bei der Aktion konnten die Bewohner ihr Franckviertel verschönern.

LINZ. Proges-Initiative stärkt Selbstbewusstsein der Menschen – "Glasscherben"-Projekt zeigt das

  • Lesedauer etwa 2 Min
Sie sind bunt, kantig und ihrer jeweils eigenen Weise einzigartig – so wie auch die Bewohner des Linzer Franckviertels: Mit dem "Glasscherben"-Projekt ist deren Vielfalt nun im öffentlichen Raum angekommen. Und zwar in Form von bunt bemalten Stromkästen, die kürzlich von den Anrainern und Passanten gestaltet wurden.
 

Dieser Inhalt ist exklusiv für Digital-Abonnenten verfügbar.
OÖNplus ist ab sofort Teil des OÖNachrichten Digital-Abos.

Sofort weiterlesen mit OÖNplus:

  • doneExklusive Inhalte von mehr als 100 OÖN-Journalisten
  • doneKommentare, Analysen und Hintergründe zu aktuellen Themen
  • doneMerkliste: Speichern Sie Artikel, Themen oder Lieblingsautoren
  • done+ alle weiteren Vorteile des Digital-Abos, wie zB. das OÖNachrichten ePaper