Lade Inhalte...

Linz

Domgasse soll eine Begegnungszone werden

Von Julia Popovsky  13. Mai 2022 00:04 Uhr

LINZ. Umsetzung ist für das Jahr 2023 angedacht – Verkehrsreferent macht sich auch für Ausweitung der Gastgärten stark

  • Lesedauer etwa 1 Min
In der Linzer Domgasse stehen die Zeichen auf Veränderung, an Plänen mangelt es nicht. So ist die Straße Teil des Begrünungskonzeptes für das Rathaus-Viertel, das Umweltstadträtin Eva Schobesberger (Grüne) vor kurzem in den OÖN vorgestellt hat. Der für Verkehr zuständige Vizebürgermeister Martin Hajart (VP) nimmt dieses nun zum Anlass, um die Dimension der Veränderung in der Domgasse größer zu denken.