Lade Inhalte...

Linz

Die Wiederbelebung der alten Hafentrasse mit Bus und Rad

17. Oktober 2019 00:04 Uhr

postbus oö verkehrsverbund öbb öffentlicher verkehr

LINZ. Die Stadt will die Route für Busse nutzen, während das Land prüft, ob dort nicht auch die Mühlkreisbahn ins Zentrum fahren könnte.

  • Lesedauer etwa 2 Min
Vor mehr als 25 Jahren war die City-S-Bahn auf der alten Hafenstraßen-Trasse geplant. Nun könnte die mittlerweile von den Schienen befreite Route in Verlängerung der Neuen Donaubrücke wiederbelebt werden. Zuerst für Busse und Radfahrer. In weiterer Folge dann für die Mühlkreisbahn, die hier von Urfahr durch die Stadt bis zum Hauptbahnhof geführt werden soll. Entsprechende Prüfungen sind derzeit am Laufen.
 

Dieser Inhalt ist exklusiv für Digital-Abonnenten verfügbar.
OÖNplus ist ab sofort Teil des OÖNachrichten Digital-Abos.

Sofort weiterlesen mit OÖNplus:

  • doneExklusive Inhalte von mehr als 100 OÖN-Journalisten
  • doneKommentare, Analysen und Hintergründe zu aktuellen Themen
  • doneMerkliste: Speichern Sie Artikel, Themen oder Lieblingsautoren
  • done+ alle weiteren Vorteile des Digital-Abos, wie zB. das OÖNachrichten ePaper