Lade Inhalte...

Linz

Baulandwidmung als Tauschhandel: Ärger bei Anrainern in Bergham

25. Februar 2021 20:30 Uhr

LEONDING. Die Stadt machte für Kindergarten-Grundstück in Doppl-Hart umstrittene Zugeständnisse.

  • Lesedauer etwa 2 Min
Die kürzlich beschlossene Umwidmung eines rund 6000 Quadratmeter großen Grundstücks im Leondinger Stadtteil Bergham und allen voran die im Vorfeld getroffenen Absprachen wirbeln nun gehörig Staub auf. So überraschend die Entscheidung für die Anrainer kam, so vertraut ist das Ansinnen der Stadtpolitik. Denn die Umwidmung des Areals, das an das Ende der Schaffer- bzw. der Schatzstraße angrenzt, ist schon seit 2012/13 im Gespräch. Damals wurde von der Stadt mit dem Grundstückseigentümer eine