Lade Inhalte...

Linz

88,7 Prozent Zustimmung der SP-Basis für Luger bei erster Direktwahl

06. Oktober 2020 19:30 Uhr

Freut sich über das Wahlergebnis: Klaus Luger

LINZ. Bei der am Dienstagabend zu Ende gegangenen Bezirksparteikonferenz im Neuen Rathaus ist Klaus Luger als Parteichef der Linzer SPÖ bestätigt worden.

  • Lesedauer etwa 1 Min
Das war dann doch eine deutliche Verbesserung. 83 Prozent der Delegierten hatten Klaus Luger vor zwei Jahren zum Bezirksparteivorsitzenden der Linzer SPÖ gewählt. Heute Abend konnte er sich mit fast 89 Prozent Zustimmung über ein deutliches Plus freuen. Dabei war diese Wahl etwas Besonderes. Mit Klaus Luger ist österreichweit erstmals ein SP-Vorsitzender direkt, also von den Parteimitgliedern gewählt worden.
 

Dieser Inhalt ist exklusiv für Digital-Abonnenten verfügbar.
OÖNplus ist ab sofort Teil des OÖNachrichten Digital-Abos.

Sofort weiterlesen mit OÖNplus:

  • doneExklusive Inhalte von mehr als 100 OÖN-Journalisten
  • doneKommentare, Analysen und Hintergründe zu aktuellen Themen
  • doneMerkliste: Speichern Sie Artikel, Themen oder Lieblingsautoren
  • done+ alle weiteren Vorteile des Digital-Abos, wie zB. das OÖNachrichten ePaper