Lade Inhalte...

Linz

"1000 Bäume für Linz": Start in der Kroatengasse

18. Mai 2021 00:04 Uhr

LINZ. Ab September werden 50 Bäume gepflanzt, 20 Parkplätze fallen weg

  • Lesedauer etwa 1 Min
Es sind die ersten der angekündigten "1000 Bäume für Linz", die in der Kroatengasse ihre Wurzeln schlagen sollen. 50 Stück sollen dort auf einer Länge von 340 Metern gepflanzt werden: von Ulmen (21) über Feldahorne (28) bis zu einer Platane. Das Ziel der Aktion: mehr Grün, mehr Kühlung, mehr natürlicher Schatten.