Lade Inhalte...

Oberösterreicher des Tages

Voller Einsatz für die Rechte der Jungen

12. Januar 2021 00:04 Uhr

Der 22-jährige Philip Pawluk ist der neue Jugendsekretär im ÖGB

  • Lesedauer etwa 1 Min
Vom Mechatronik-Lehrling zum Chef der Jugendabteilung des oberösterreichischen Gewerkschaftsbundes: Seit Jahresanfang werkt der 22-jährige Philip Pawluk aus Roßleithen im Bezirk Kirchdorf als neuer ÖGB-Jugendsekretär und ist voller Tatendrang. „Gerade jetzt müssen wir uns für die jungen Menschen einsetzen, die wegen Corona auf der Strecke bleiben, weil sie keine Lehrstelle finden oder weil sie wegen Distance Learning in der Schule ins Hintertreffen geraten“, sagt Pawluk, der schon
 

Dieser Inhalt ist exklusiv für Digital-Abonnenten verfügbar.
OÖNplus ist ab sofort Teil des OÖNachrichten Digital-Abos.

Sofort weiterlesen mit OÖNplus:

  • doneExklusive Inhalte von mehr als 100 OÖN-Journalisten
  • doneKommentare, Analysen und Hintergründe zu aktuellen Themen
  • doneMerkliste: Speichern Sie Artikel, Themen oder Lieblingsautoren
  • done+ alle weiteren Vorteile des Digital-Abos, wie zB. das OÖNachrichten ePaper