Lade Inhalte...

Oberösterreicher des Tages

Mit elf schon Motocross-Meister

Von Dieter Seitl  25. Oktober 2021 12:00 Uhr

Moritz Ernecker ist der bisher jüngste Titelträger in dieser Sportart.

  • Lesedauer etwa 1 Min
Vor zwei Jahren raste Max Ernecker als Zwölfjähriger zum Staatsmeistertitel in der 85 ccm-Klasse – als damals jüngster Titelträger der heimischen Motocross-Geschichte: Sein Bruder Moritz setzt eins drauf, der erst Elfjährige holte heuer auch den Titel und „unterbot“ damit den Altersrekord um ein Jahr. „Vor zwei Jahren dachte ich, den Max kann keiner mehr toppen. Jetzt hat Moritz zugeschlagen. Ich bin so richtig stolz auf meine Buben“, sagt Vater Franz Ernecker.