Lade Inhalte...

Oberösterreicher des Tages

Karin Mayr-Dorn: Sie behält den Welthandel stets im Blick

Von Karoline Ploberger  01. August 2022 00:04 Uhr

Karin Mayr-Dorn ist Universitätsprofessorin für Volkswirtschaftslehre

Karin Mayr-Dorn kehrte vor kurzem von der Gastprofessur aus den USA zurück.

  • Lesedauer etwa 1 Min
Welche Auswirkungen haben politische Entscheidungen auf die internationalen Märkte? Wer ist durch den Freihandel benachteiligt? Wie können wir von der Globalisierung profitieren? – Auf diese und viele weitere Fragen sucht Universitätsprofessorin Karin Mayr-Dorn mit ihren Studenten die Antwort. Und das nicht nur an der Johannes Kepler Universität in Linz, sondern auch an der Harvard Kennedy School, wo die 45-Jährige bis vor kurzem unterrichtet hat.