Lade Inhalte...

Oberösterreicher des Tages

Der Mann mit dem 40-Stunden-Hobby

Von Roman Kloibhofer  18. Juli 2022 00:04 Uhr

bilder_markus
Florian Bauböck, Obmann des Rieder Kulturvereines KiK

Florian Bauböck hat mit dem Rieder Kulturverein KiK neue Formate entwickelt

  • Lesedauer etwa 1 Min
Mit dem Verein Kunst im Keller – kurz: KiK – haben Ried und das Innviertel seit 1989 ein feines kulturelles Aushängeschild. Seit Jänner 2020 steht mit Florian Bauböck ein Obmann an der Spitze, der den Verein in den vergangenen zwei Jahren nocheinmal nach vorne getrieben hat. Mit neuen Veranstaltungsformaten, die nicht ganz freiwillig eingeführt wurden, die sich aber bewährt haben.