Lade Inhalte...

Oberösterreich

Kurz vor Kriegsbeginn geflüchtet: Kein Bleiberecht für junge Ukrainerin

Von Gerhild Niedoba  02. Juli 2022 00:04 Uhr

Kurz vor Kriegsbeginn geflüchtet: Kein Bleiberecht für junge Ukrainerin
Die Studentin aus Kiew mit Azra Vala (l.) aus Eferding, bei der sie seit Mitte April wohnte

LINZ. Die Studentin reist zurück ins Kriegsgebiet, um bei uns den Vertriebenen-Status zu bekommen.

  • Lesedauer etwa 2 Min
Die Meldungen hatten sich bereits überschlagen: Russische Truppen waren schon dabei, sich einen Weg ins Land zu bahnen, Botschaften riefen seit Tagen zur Evakuierung der Bevölkerung auf. "Wir hatten alle Angst und große Sorgen", sagt die gebürtige Ukrainerin Daria Varnova.