Lade Inhalte...

Oberösterreich

Klimahelden: Zwei Oberösterreicher radelten durch ganz Österreich

15. Oktober 2019 00:04 Uhr

Klimahelden: Zwei Oberösterreicher radelten durch ganz Österreich
Herwig Kolar (l.), Simon Klambauer (r.) und seine Kinder beim Präsidenten.

LINZ. Herwig Kolar und Simon Klambauer radelten Tausende Kilometer durch Österreich.

  • Lesedauer etwa 2 Min
Nach mehr als 3200 Kilometern Radtour durch 819 österreichische Gemeinden erreichten Herwig Kolar und Simon Klambauer endlich ihr Ziel, die Wiener Hofburg. Dort überreichten sie an Bundespräsident Alexander Van der Bellen ihre Botschaft für saubere Mobilität: eine Postkarte aus den 95 österreichischen Klima- und Energie-Modellregionen (KEM).
 

Dieser Inhalt ist exklusiv für Digital-Abonnenten verfügbar.
OÖNplus ist ab sofort Teil des OÖNachrichten Digital-Abos.

Sofort weiterlesen mit OÖNplus:

  • doneExklusive Inhalte von mehr als 100 OÖN-Journalisten
  • doneKommentare, Analysen und Hintergründe zu aktuellen Themen
  • doneMerkliste: Speichern Sie Artikel, Themen oder Lieblingsautoren
  • done+ alle weiteren Vorteile des Digital-Abos, wie zB. das OÖNachrichten ePaper