Lade Inhalte...

Oberösterreich

Kampf den leeren Blättern: "Wer keine Leistung bringt, entwertet die Matura"

17. September 2020 00:04 Uhr

Kampf den leeren Blättern: "Wer keine Leistung bringt, entwertet die Matura"
Vielerorts gaben Schüler bei der Matura bloß leere Blätter ab. Und bestanden dank guter Jahresnote.

LINZ, WIEN. Auch künftig soll Jahresnote in Maturanote einfließen, allerdings mit Verschärfungen

  • Lesedauer etwa 1 Min
Was als Ausnahmeregelung für den Corona-Jahrgang der Matura gedacht war, soll nun in Zukunft gelten. Für die Maturanote soll nicht mehr nur die Leistung bei der Prüfung, sondern auch die Jahresnote der Abschlussklasse gelten. Dass Prüflinge wie zuletzt leere Blätter abgeben und dank einer guten Jahresnote dennoch bestehen, will das Bildungsministerium nun mit einer neuen Regelung verhindern.
 

Dieser Inhalt ist exklusiv für Digital-Abonnenten verfügbar.
OÖNplus ist ab sofort Teil des OÖNachrichten Digital-Abos.

Sofort weiterlesen mit OÖNplus:

  • doneExklusive Inhalte von mehr als 100 OÖN-Journalisten
  • doneKommentare, Analysen und Hintergründe zu aktuellen Themen
  • doneMerkliste: Speichern Sie Artikel, Themen oder Lieblingsautoren
  • done+ alle weiteren Vorteile des Digital-Abos, wie zB. das OÖNachrichten ePaper