Lade Inhalte...

Innviertel

Wer wird Bürgermeister? Wahlkampf geht in die intensive und heiße Phase

Von Thomas Streif  08. September 2021 20:04 Uhr

RIED. SPÖ geht von einer Stichwahl mit der FPÖ aus - ÖVP nimmt "Prognose" gelassen hin

  • Lesedauer etwa 2 Min
Es ist eine Premiere: Noch nie gab es für die Rieder Bürgermeisterwahl mehr Kandidaten als heuer. Nicht weniger als sechs Personen treten bei der Wahl am Sonntag, 26. September, um das Amt des Rieder Stadtchefs an. Dementsprechend spannend könnte die Wahl werden. Da nach dem Rückzug von Albert Ortig nach mehr als 27 Jahren im Rathaus die Karten völlig neu gemischt werden, ist mit hoher Wahrscheinlichkeit mit einer Stichwahl zu rechnen.