Lade Inhalte...

Innviertel

Von der Garage ins eigene Vereinsheim

15. Januar 2021 00:04 Uhr

ANDORF. Die IGLA long life bekommt in Andorf ein eigenes Vereinsheim – Während die Athleten dort beschleunigen, können sich Eltern aufwärmen und die "Wartezeit" überbrücken.

  • Lesedauer etwa 2 Min
Es ist ein großer Wurf für die IGLA long life. Der Leichtathletikverein aus Andorf bekommt noch in diesem Jahr ein eigenes Vereinsgebäude und auch die bereits 30 Jahre alte 400-Meter-Laufbahn im Stadion sowie die Wurfanlage werden saniert. Unterstützt wird das Projekt von Land Oberösterreich und der Gemeinde Andorf. Letzterer ist Richard Gierlinger, Obmann der IGLA long life, besonders dankbar.