Lade Inhalte...

Innviertel

Startschuss für eine neue politische Ära in Ried

Von Thomas Streif  27. November 2021 12:04 Uhr

RIED. Alt-Bürgermeister Ortig blieb Angelobung seines Nachfolgers fern

  • Lesedauer < 1 Min
Die neue politische Ära in der Stadt Ried wurde vergangene Woche bei der konstituierenden Sitzung des Gemeinderats eingeläutet. Rund 27 Jahre regierte Albert Ortig (ÖVP), auf ihn folgte Parteikollege Bernhard Zwielehner. Ortig ließ sich bei der Angelobung seines Nachfolgers durch Bezirkshauptfrau Yvonne Weidenholzer zur Verwunderung einiger allerdings nicht blicken. Als Vizebürgermeister wurden Peter Stummer (SPÖ), Claudia Schoßleitner (ÖVP) und Thomas Dim (FPÖ) angelobt.