Lade Inhalte...

Innviertel

Raubüberfall auf Bank in Rainbach: Drei Jahre Haft für 32-Jährigen

04. Mai 2021 00:04 Uhr

RAINBACH / RIED. Der bisher unbescholtene Angeklagte aus dem Bezirk Schärding legte Geständnis ab

  • Lesedauer etwa 2 Min
Schlagzeilen machte ein bewaffneter Raubüberfall auf eine Bank in Rainbach im Innkreis am 22. Februar 2021. Kurz vor Mittag betrat der Täter, der sein Gesicht mit einem Schal und dunkler Sonnenbrille verdeckte, die Bank. Er forderte einen Bankmitarbeiter auf, Bargeld in seinen Rucksack zu geben. Der Filialleiter bemerkte den Überfall und wollte seinem Kollegen helfen, doch der unbekannte Täter drängte ihn gewaltsam in sein Büro und zwang ihn unter Vorhalt der Waffe, sich auf den Boden zu legen.