Lade Inhalte...

Innviertel

Neukirchen: Mein Dorf, meine Heimat

21. Februar 2020 12:04 Uhr

Neukirchen: Mein Dorf, meine Heimat
Ortsmitarbeiterin Brigitte Plasser ist Obfrau des Bibliotheksvereins Neukirchen.

NEUKIRCHEN. Ortsmitarbeiterin Brigitte Plasser mit Gedanken über das Leben am Land, in Neukirchen

  • Lesedauer etwa 3 Min
Wie so viele, hat es auch mich der Liebe und der Arbeit wegen an einen anderen Ort verschlagen, als gebürtige Pischelsdorferin quasi von einem Dorf ins nächste, vom Engelbach an die Enknach und das nun schon seit 37 Jahren. Der Bach war in meinem Leben immer wichtig. Wen wundert es daher, dass die dort angelegten Wanderwege für mich auserkorene Lieblingsplätze sind. Und das nicht nur, weil ich auch sonst ganz nah am Wasser gebaut bin – sagt man.
 

Gerade während der Coronakrise gibt Wissen Sicherheit. Im Sinne der Solidarität gewähren wir Neukunden bis Ostern freien Zugang zu allen digitalen Inhalten und zu unserem ePaper.

zur Verfügung gestellt von

  • doneExklusive Inhalte von mehr als 100 OÖN-Journalisten
  • doneKommentare, Analysen und Hintergründe zu aktuellen Themen
  • doneMerkliste: Speichern Sie Artikel, Themen oder Lieblingsautoren
  • done+ alle weiteren Vorteile des Digital-Abos, wie zB. das OÖNachrichten ePaper