Lade Inhalte...

Innviertel

"Luft nach oben": Holz-Anteil bei Bauvorhaben soll schrittweise steigen

27. April 2021 04:37 Uhr

ASPACH / LINZ. Viele Möglichkeiten vom Einfamilienhaus über den Genossenschaftsbau bis zur Sanierung

  • Lesedauer etwa 1 Min
Der Anteil von Holzbauten an der Gesamtzahl der Bauvorhaben liegt in Oberösterreich bei rund 42 Prozent. "Wir möchten hier dazugewinnen und in den nächsten fünf Jahren den Gesamtanteil auf 45 Prozent steigern", sagt der Aspacher Unternehmer und Landesinnungsmeister der Sparte Holzbau, Josef Frauscher.