Lade Inhalte...

Innviertel

Kultur im Innviertel: Was muss bewahrt werden und wo soll Neues entstehen?

10. Oktober 2019 12:04 Uhr

Kultur im Innviertel: Was muss bewahrt werden und wo soll Neues entstehen?
Kulturinteressierte aus dem Innviertel nutzten die Gelegenheit im Kubinsaal in Schärding, um ihre Ideen für das zukünftige Leitbild im Land einzubringen.

SCHÄRDING. Rege Diskussionen über das zukünftige Leitbild Oberösterreichs im Kubinsaal in Schärding.

  • Lesedauer etwa 2 Min
"In der Kunst geht es immer um die Weite des Denkens. Das kulturelle Angebot in einer Region bildet eine wichtige Grundlage dafür", sagt Landeshauptmann Thomas Stelzer (VP) zu Beginn der Veranstaltung "Kultur neu denken – Das neue OÖ. Kulturleitbild im Dialog" in Schärding. Welch hohen Stellwert Kunst und Kultur im Innviertel haben, zeigte das große Besucherinteresse im Kubinsaal.
 

Dieser Inhalt ist exklusiv für Digital-Abonnenten verfügbar.
OÖNplus ist ab sofort Teil des OÖNachrichten Digital-Abos.

Sofort weiterlesen mit OÖNplus:

  • doneExklusive Inhalte von mehr als 100 OÖN-Journalisten
  • doneKommentare, Analysen und Hintergründe zu aktuellen Themen
  • doneMerkliste: Speichern Sie Artikel, Themen oder Lieblingsautoren
  • done+ alle weiteren Vorteile des Digital-Abos, wie zB. das OÖNachrichten ePaper