Lade Inhalte...

Innviertel

Innviertler Firmen forschen an besserer Nutzung heimischer Heilkräuter

Von   29. November 2021 01:33 Uhr

INNVIERTEL. Anbau geeigneter regionaler Kräuter soll Mensch und Tier mittels Ölen und Pellets helfen.

  • Lesedauer etwa 2 Min
Drei kleine kreative Unternehmen aus dem Innviertel haben sich zusammengetan, um zu erforschen, welche heimischen Pflanzen aus regionalem Anbau sich für das Erzeugen von ätherischen Ölen und Räucherpellets eignen und auch wirtschaftlich interessant sind. Mittels Beratung durch die Standortagentur Business Upper Austria erhalten die drei Unternehmen für ihr Innovationsvorhaben Fördergeld vom Wirtschaftsministerium.