Lade Inhalte...

Innviertel

Hedi und all ihre Tassen im Schrank

Von Elisabeth Ertl  24. Juli 2021 08:04 Uhr

EBERSCHWANG. Hedwig Lang (80) begann einst heimlich mit dem Sammeln von Kaffeetassen und -kannen

  • Lesedauer etwa 2 Min
Diskret, vom eigenen Mann unbemerkt – so hat Hedwig Lang mit dem Sammeln von Kaffeetassen und -kannen vor inzwischen 40 Jahren begonnen. Schöne Stücke, gefunden meist auf Flohmärkten, hat die heute 80-Jährige zunächst bei einer Freundin deponiert. Nach Hause geholt hat sie ihre Schätze erst, "wenn die Luft rein war. Ich habe sie nach oben in ein Zimmer, in dem ich früher gestrickt habe, gebracht und dort in Melonenschachteln versteckt", erinnert sich die Eberschwangerin.