Lade Inhalte...

Innviertel

Das Innviertel und sein heißes(tes) Eisen

Von Elisabeth Ertl  02. Dezember 2021 08:50 Uhr

KIRCHBERG. Robert Taferner (40) landete beim Ironman in Klagenfurt in seiner Altersklasse auf Platz fünf und qualifizierte sich damit für die Weltmeisterschaft 2022 in Hawaii.

  • Lesedauer etwa 3 Min
Als Fußballer (beim SV Pfaffstätt) hat es für die ganz großen Erfolge nicht gereicht. Auch, weil es ihm am nötigen Ehrgeiz gefehlt habe. Ein Umstand, der mit dem 40-jährigen Robert Taferner nur mehr schwer in Einklang zu bringen ist. Denn heute trainiert der Vater von zwei Söhnen quasi unermüdlich, um seine hochgesteckten Ziele zu erreichen.