Lade Inhalte...

Innviertel

Autorin plaudert aus dem Nähkästchen

22. Oktober 2020 15:04 Uhr

Ehemalige Stadtschreiberin zeigt ihre neue Filmdoku erstmals in Wels
Autorin Marlen Schachinger.

SCHÄRDING. Die gebürtige Innviertlerin Marlen Schachinger tritt der Krise mit Kampfgeist entgegen

  • Lesedauer etwa 4 Min
Die Freude darüber, dass der Kulturverein Schärding ihre Lesung am Donnerstag, 29. Oktober, nicht absagte, war bei Autorin Marlen Schachinger groß. Im Interview verrät die gebürtige Innviertlerin, wie sie selbst den coronabedingten Shutdown im Frühjahr erlebt hat, welche Einblicke sie durch ihr neues Projekt "Arbeiten statt Almosen" bekommen hat und ob bereits ein neues Buch im Entstehen ist.
 

Dieser Inhalt ist exklusiv für Digital-Abonnenten verfügbar.
OÖNplus ist ab sofort Teil des OÖNachrichten Digital-Abos.

Sofort weiterlesen mit OÖNplus:

  • doneExklusive Inhalte von mehr als 100 OÖN-Journalisten
  • doneKommentare, Analysen und Hintergründe zu aktuellen Themen
  • doneMerkliste: Speichern Sie Artikel, Themen oder Lieblingsautoren
  • done+ alle weiteren Vorteile des Digital-Abos, wie zB. das OÖNachrichten ePaper