Lade Inhalte...

Gastro-Schub: Grenzüberschreitende Gutscheine für mehr als 60 Gasthäuser

29.Oktober 2014

Ab sofort werden auf der Homepage auch Geschenkgutscheine angeboten, die sich in vielen Gasthäusern im Innviertel und im benachbarten Bayern einlösen lassen.

System einfach zu bedienen

Mit wenigen Klicks lässt sich der Gutschein im Internet erstellen, mit individuellem Text und frei wählbarem Betrag. Der Gutschein kann auf dem eigenen Drucker ausgedruckt oder per E-Mail an einen gewünschten Empfänger versandt werden. Und es werden Vorlagen für verschiedene Anlässe geboten, vom Geburtstag über die bestandene Prüfung, Muttertag, Hochzeit und Weihnachten bis hin zum "Danke"-Gutschein von Firmenchefs an Mitarbeiter. Selbst für einen kapitalen Fischfang findet sich eine Online-Vorlage.

Die Gutscheine lassen sich derzeit in mehr als 60 Gasthäusern und Restaurants in Oberösterreich und dem angrenzenden Bayern einlösen: Im Innviertel in 17 Betrieben im Bezirk Braunau, in acht im Bezirk Ried und in sieben im Bezirk Schärding. Eine Liste findet sich auf www.heuteessen.com. "Mit dem Heuteessen-Gutschein bleibt die Kaufkraft in der regionalen Gastronomie", so Geschäftsführer Erich Marschall, der auf einen besonderen Vorteil verweist. "Für die Gastwirte fallen keinerlei Kosten an. Sie zahlen keine Provision und auch keine Einmalgebühr. Sie erhalten den vollen Gutscheinbetrag."

copyright  2019
18. November 2019