Lade Inhalte...

Innviertel

2:0 gegen die Admira: SV Ried setzt Ausrufezeichen im Abstiegskampf

12. April 2021 00:04 Uhr

Fußball-Bundesliga: Innviertler gewinnen auch das zweite Spiel in der Qualifikationsgruppe.

  • Lesedauer etwa 2 Min
RIED. Die beiden sehenswerten Treffer für die Rieder gegen den Tabellenletzten Admira Wacker erzielten Marcel Ziegl mit einem Distanzschuss in der 53. Minute und Marco Grüll mit einem Freistoß in der 60. Minute. Diesen Vorsprung brachten die Innviertler mit Einsatz und Geschick über die Zeit.