Lade Inhalte...

Oberösterreich

Hallstatt könnte noch viel älter als 7000 Jahre sein

19. Mai 2021 00:04 Uhr

HALLSTATT. Unterwasserbohrung soll Hinweise darauf geben, wann der Salzabbau wirklich begann.

  • Lesedauer etwa 2 Min
Seit 7000 Jahren produzieren die Menschen in Hallstatt Salz. So wird es immer behauptet. Belegt ist diese Aussage durch entsprechend alte Fundstücke im Salzberg. "Aber genau genommen müssen wir von mindestens 7000 Jahren reden", sagt der Archäologe Hans Reschreiter, der die Ausgrabungen in Hallstatt leitet.