Lade Inhalte...

Oberösterreich

Glasners Heimatort jubelt: "Er ist und bleibt einfach unser Oliver!"

Von Roman Kloibhofer  19. Mai 2022 19:30 Uhr

"Er ist und bleibt einfach unser Oliver!"
"Perfekt, traumhaft! Ich hab immer an den Sieg geglaubt", jubelt Gertraud Weinberger aus Riedau.

RIEDAU. Nach dem Europa-League-Triumph sind die Riedauer stolz auf "ihren" Oliver Glasner, und auch heiser. Ein Lokalaugenschein in der Innviertler Heimatgemeinde des Frankfurt-Trainers.

  • Lesedauer etwa 3 Min
"Er ist einer von uns, bodenständig und ein ganz normaler Riedauer." Die Stimme des Riedauer Bürgermeisters Markus Hansbauer klingt rau, der Jubel und die Schlachtgesänge beim Public Viewing zum Europa-League-Finale am Sportplatz haben hörbare Spuren hinterlassen. Rund 250 Fußballbegeisterte – darunter auch die Mutter von Oliver Glasner – haben das Finalspiel "ihres" Riedauers mit der Frankfurter Eintracht verfolgt.