Lade Inhalte...

Oberösterreich

Klimaforscherin: "Diese Unwetter werden noch intensiver werden"

Von Gabriel Egger  26. Juni 2021 00:04 Uhr

LINZ. Klimaforscherin Helga Kromp-Kolb geht davon aus, dass Intensität der Gewitter durch Erwärmung von Ausnahme zur Regel wird

  • Lesedauer etwa 2 Min
Der Aufwind in der Gewitterwolke peitscht die Regentropfen in die Höhe. So hoch, dass sie in der kalten Luft gefrieren. Sie fallen wieder, werden noch einmal erfasst und wieder in die Luft gejagt. Irgendwann sind die Tropfen mit so vielen Eisschichten überzogen, dass der Aufwind sie nicht mehr halten kann – sie schlagen als Hagel auf dem Boden auf.