Lade Inhalte...

Oberösterreich

Dienst am Ende der Welt

17. August 2019 00:04 Uhr

Sr. Kunigunde Fürst

Sr. Kunigunde Fürst unterrichtet seit sechs Jahren in Kasachstan

Eine solche Karriere muss man sich auf der Zunge zergehen lassen: Da ist jemand 20 Jahre Chefin eines beachtlichen Schul- und Sozialkonzerns, vier Jahre lang sogar oberste Ordensfrau Österreichs und geht dann mit 68 einen völlig neuen Weg. Sr. Kunigunde Fürst aus Ried in der Riedmark wirft, weltlich gesprochen, alles hin und übersiedelt nach Kasachstan.
 

Dieser Inhalt ist exklusiv für Digital-Abonnenten verfügbar.

Sofort weiterlesen mit OÖNplus:

  • doneExklusive Inhalte von mehr als 100 OÖN-Journalisten
  • doneKommentare, Analysen und Hintergründe zu aktuellen Themen
  • doneMerkliste: Speichern Sie Artikel, Themen oder Lieblingsautoren