Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Donnerstag, 16. August 2018, 13:38 Uhr

Linz: 26°C Ort wählen »
 
Donnerstag, 16. August 2018, 13:38 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich

Häftling von Schutzgelderpressung freigesprochen

RIED/INNKREIS. Ein 36-jähriger Häftling, der von einem anderen Inhaftierten und dessen Freundin Schutzgeld erpresst haben soll, ist am Mittwoch im Landesgericht Ried im Innkreis freigesprochen worden.

2 Kommentare nachrichten.at/apa 13. Juni 2018 - 14:01 Uhr
Kommentare zu diesem Artikel
oldcharly (1409) 13.06.2018 15:30 Uhr

Die beiden Knackies haben sicherlich per Handy Dialoge geführt. Oder haben ihre Anwälte keine besorgt.

lädt ... nicht eingeloggt nicht eingeloggt Gefällt mir noch nicht bewertet noch nicht bewertet Gefällt mir nicht mehr schon bewertet noch nicht bewertet ()
kratzfrei (8394) 13.06.2018 22:22 Uhr

Die Justiz hat offenbar keine Ahnung wie brutal es im Gefängnis wirklich zugehen kann.
Der Serbe wird sich bestärkt fühlen. Die Justiz verschleppt Probleme.

lädt ... nicht eingeloggt nicht eingeloggt Gefällt mir noch nicht bewertet noch nicht bewertet Gefällt mir nicht mehr schon bewertet noch nicht bewertet ()
Neuen Kommentar schreiben

  Für nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken.
Als Autor des Kommentars scheint Ihr gewünschter Benutzername auf.

Um sich registrieren zu können müssen Sie uns mindestens einen Benutzernamen, ein Passwort, Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Handynummer mitteilen.
Gewünschter Benutzername
Gewünschtes Passwort
Wiederholung Passwort
E-Mail
Anrede
  Frau    Herr 
Vorname
Nachname
OÖNcard / Kundennummer (optional)
Handynummer
/

Sicherheitsfrage
Wie viel ist 12 x 2? 

Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS