Lade Inhalte...

Faszination Heimat

Ein Erzähler der Weltliteratur

19. Dezember 2020 00:04 Uhr

Man hat ihn als Blumen- und Käferpoeten verharmlost und als antiquierten Reaktionär diffamiert. Aber sein Werk hat alle Fehlinterpretationen überlebt. Adalbert Stifter war ein großer Sprachkünstler und Humanist.

  • Lesedauer etwa 3 Min
Wer, so wie ich, in den Sechzigerjahren des vergangenen Jahrhunderts ein österreichisches Gymnasium besuchte, erfuhr schon in der Unterstufe, dass ein gewisser Adalbert Stifter ein oberösterreichischer Dichter ist, der vor seinem Tod ziemlich lange Sätze über Landschaften geschrieben hat. In der Vorweihnachtszeit war "Bergkristall" die weit verbreitete Klassenlektüre.