Lade Inhalte...

Oberösterreich

1G-Regel für Discos? "Das wäre der absolute Todesstoß"

Von Gabriel Egger  24. August 2021 00:04 Uhr

LINZ / WIEN. Nur Geimpfte in der Disco: Gastronomen laufen gegen diese Ankündigung Sturm

  • Lesedauer etwa 2 Min
Marc Zeller ist wütend. "Sinnlos" und "pseudomäßig" nennt der Linzer Gastronom jene Maßnahmen, mit der "unsere verantwortlichen Politiker versuchen, die Pandemie in den Griff zu bekommen". Der verbale Rundumschlag, den der Betreiber der "Remembar" in Linz in den Sozialen Medien veröffentlichte, bezieht sich aber vor allem auf eine Regel, deren vorangestellte Ziffer immer weiter schrumpft: Aus "3G" wurde "2G", ab Herbst sei nun auch "1G" möglich.