Lade Inhalte...

Wohnung in Mattighofen in Vollbrand

Aus noch unbekannter Ursache ist in der Nacht auf Allerheiligen in Mattighofen (Bezirk Braunau) eine Wohnung in Vollbrand geraten und komplett zerstört worden. Der 22-jährige Wohnungsbesitzer musste von der Rettung mit Verdacht auf eine leichte Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus gebracht werden.
Wohnung in Mattighofen in Vollbrand
1/15
Bild: Manfred Fesl