Lade Inhalte...

Unwetter ziehen Spur der Verwüstung durch Oberösterreich

Die Unwetterserie der vergangenen Tage setzte sich auch in der Nacht auf Freitag fort: Erneut zogen starke Gewitter über Oberösterreich. Hagelschauer brachten bis zu vier Zentimeter große Hagelkörner mit sich, die Autos beschädigten, Glasscheiben durchschlugen und ganze Häuser abdeckten.
Unwetter ziehen Spur der Verwüstung durch Oberösterreich
1/65
Bild: Feuerwehr Bezirk UU