Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...

    ANMELDUNG

    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

Die Lehár-Villa wird komplett saniert

Seit einigen Jahren entstehen Risse in der Fassade der Lehar Villa in Bad Ischl. Der Grund: Das Fundament des Hauses, das um das Jahr 1842 errichtet wurde, ist unterspült und setzt sich langsam. Nun ist die Stadt zum Handeln gezwungen. Wir geben Einblicke in die altehrwürdigen Gemäuer.
Die Lehár-Villa wird komplett saniert
1/7
Die Villa am Ufer der Traun wurde um das Jahr 1842 gebaut. Lehár, der seine Sommer gerne in Bad Ischl verbrachte, erwarb sie 1912.    Bild: BDA Irene Hofer