Lade Inhalte...

Lockdown-Ende: Wiener stürmten die Geschäfte

Nach über einem Monat hartem Lockdown ist auch in Wien wieder etwas Normalität eingekehrt. Neben Handel haben am Montag Friseure, Kosmetikerinnen, Fußpfleger und andere "körpernahe Dienstleister" wieder geöffnet. Einkaufszentren und -straßen waren gut besucht.
Lockdown-Ende: Wiener stürmten die Geschäfte
1/10
Der harte Lockdown in Wien und Niederösterreich ist in der Nacht auf Montag zu Ende gegangen. Geschäfte öffneten wieder, ebenso persönliche Dienstleister wie Friseure. Einen großen Ansturm erlebten vor allem die Einkaufszentren.    Bild: (APA/HELMUT FOHRINGER)