Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Mittwoch, 26. September 2018, 04:22 Uhr

Linz: 4°C Ort wählen »
 
Mittwoch, 26. September 2018, 04:22 Uhr mehr Wetter »
Startseite  > Chronik

Neunjähriger "kaperte" Linienbus

WIENER NEUSTADT. Ein Neunjähriger hat am Dienstag in Wiener Neustadt einen Bus "gekapert". Als der Chauffeur am Bahnhofsplatz bei laufendem Motor nicht im Fahrzeug war, stieg der Bub ein und setzte sich ans Steuer.

6 Kommentare nachrichten.at/apa 12. September 2018 - 17:21 Uhr
Kommentare zu diesem Artikel
nala2 (3364) 13.09.2018 13:59 Uhr

früh übt sich was ein Busfahrer werden will.aber bei guter Erziehung,müsste der bub wissen,daß man keine fremden sachen angreift.

lädt ... nicht eingeloggt nicht eingeloggt Gefällt mir noch nicht bewertet noch nicht bewertet Gefällt mir nicht mehr schon bewertet noch nicht bewertet ()
pepone (47386) 13.09.2018 05:37 Uhr

i hät des gaunz aunders gmocht .. nua den schlüssel klaut und weg .. zwinkern

lädt ... nicht eingeloggt nicht eingeloggt Gefällt mir noch nicht bewertet noch nicht bewertet Gefällt mir nicht mehr schon bewertet noch nicht bewertet ()
pepone (47386) 13.09.2018 05:34 Uhr

i hät des gaunz aunders gmocht .. nua den schlüssel klaut und weg .. zwinkern

lädt ... nicht eingeloggt nicht eingeloggt Gefällt mir noch nicht bewertet noch nicht bewertet Gefällt mir nicht mehr schon bewertet noch nicht bewertet ()
Gfrasttraun (157) 12.09.2018 18:51 Uhr

was jetzt alles in den Medien berichtet wird ??? Das hat in unserer Verwandtschaft auch maleiner gemacht, zwar schon 40 Jahre her. War eine Lokalbahnlok. Der Bahnhofvorsteher hat ihn ordentlich zusammen geschimpft und das war es.

lädt ... nicht eingeloggt nicht eingeloggt Gefällt mir noch nicht bewertet noch nicht bewertet Gefällt mir nicht mehr schon bewertet noch nicht bewertet ()
alf_38 (9715) 12.09.2018 18:28 Uhr
Neuen Kommentar schreiben

  Für nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken.
Als Autor des Kommentars scheint Ihr gewünschter Benutzername auf.

Um sich registrieren zu können müssen Sie uns mindestens einen Benutzernamen, ein Passwort, Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Handynummer mitteilen.
Gewünschter Benutzername
Gewünschtes Passwort
Wiederholung Passwort
E-Mail
Anrede
  Frau    Herr 
Vorname
Nachname
OÖNcard / Kundennummer (optional)
Handynummer
/

Sicherheitsfrage
Wie viel ist 10 - 2? 

Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS