Lade Inhalte...

Mensch des Tages

Lars Eidinger: Der Jedermensch

Von Nora Bruckmüller  18. Juli 2022 00:04 Uhr

Der Jedermensch von Nora bruckmüller
Eidinger ist zum zweiten Mal Jedermann.

Wer die Kunst der Salzburger Festspiele allein mit elitären Sphären gleichsetzt, den wird dieser Vergleich beuteln.

  • Lesedauer etwa 1 Min
Aber es ist nun einmal so, dass Lars Eidinger für das Bühnenkunstfest Europas den gleichen Job erledigte wie Daniel Craig für "Bond": Er hat eine Jahrhundert-Figur, von der nur noch eine machohafte Schablone übrigzubleiben drohte, mit seinem Debüt 2021 in die Moderne gerettet. Der 1976 in Westberlin Geborene machte Hand in Hand mit der feministischen Salzburgerin Verena Altenberger (34) den Jedermann zum Menschen, zum heutigen Mann.