Lade Inhalte...

Mensch des Tages

Harald Neumann: Das Glück ist ein Vogerl

Von Lucian Mayringer  18. Februar 2021 00:04 Uhr

Eigentlich sollte es um Harald Neumann ruhig geworden sein. Zumindest war das vor knapp einem Jahr die Intention, als Novomatic-Gründer Johann F. Graf den Abgang des damals 58-jährigen Wieners samt Millionenabfindung verkünden ließ.

  • Lesedauer < 1 Min
Der mit 23.000 Mitarbeitern größte Glücksspielkonzern Europas sollte nach den Verstrickungen in die Casinos-Affäre und dem Machtkampf mit der tschechischen Sazka-Gruppe wieder aus den Schlagzeilen kommen. In der Zwischenzeit ist es freilich richtig turbulent geworden, was vor allem an Neumanns SMS-Verkehr mit dem heutigen Finanzminister Gernot Blümel (VP) über Parteispenden sowie kleinere und größere Gefälligkeiten liegt.