Lade Inhalte...

Mensch des Tages

Daniela Cavallo: Sie bietet den VW-Bossen die Stirn

04. Mai 2021 00:04 Uhr

Es ist der Beginn einer neuen Ära im Volkswagen-Konzern (VW): Mit Daniela Cavallo wurde am 1. Mai erstmals in der Geschichte eine Frau an die Spitze des Konzernbetriebsrates gewählt.

  • Lesedauer etwa 1 Min
Sie ist damit die oberste Vertreterin der 660.000 Mitarbeiter, die weltweit für Europas größten Autobauer arbeiten. Der Umbruch wurde möglich, weil ihr Vorgänger die Seiten gewechselt hat: Bernd Osterloh (64) zieht in den Vorstand der VW-Nutzfahrzeugtochter Traton ein.