Lade Inhalte...

Kultur

Warum tut sich Richard Lugner das an?

Von Valerie Hader  19. Februar 2020 12:32 Uhr

Pamela Anderson, Paris Hilton, Sophia Loren oder aktuell Ornella Muti: Seit 1992 bringt Richard Lugner alljährlich einen Stargast zum Wiener Opernball. Doch statt Bewunderung erntet der Wiener Baumeister immer öfter nur Mitleid: "Warum in aller Welt tut er sich das an?"

  • Lesedauer < 1 Min
Dass Lugners Gäste immer wieder für einen Skandal gut sind, zeigte sich bereits 1996, als US-Sängerin Grace Jones in einem entlegenen Winkel der Loge mit ihrem Begleiter offensichtlich Sex hatte. Und auch die Sonderwünsche der berühmten Damen sind legendär: Melanie Griffith (2017) "nörgelte an allem herum", Lindsey Vonn überlegte es sich kurzfristig anders und kam erst gar nicht und Schauspielerin Ornella Muti, mit der er morgen am Ball der Bälle antanzen wird, verlangte, im Privatjet