Lade Inhalte...

Leitartikel

Zaungast der Weltpolitik

16. Mai 2019 00:04 Uhr

Die USA prüfen einen Militäreinsatz gegen den Iran mit 120.000 Soldaten
Die US-Regierung hat bereits Kriegsschiffe in den Nahen Osten verlegt. Vor allem in Europa wächst die Angst vor einem Krieg.

Europa ist wirtschaftlich ein Riese, politisch ein Zwerg und militärisch ein Wurm.

  • Lesedauer etwa 1 Min
Dieses Bonmot wird dem ehemaligen deutschen SPD-Minister Egon Bahr zugeschrieben. Bahr war der Architekt der deutschen Ostpolitik Ende der 1960er- und Anfang der 1970er-Jahre, also in der Hochzeit des Kalten Krieges. Leider erleben wir in diesen Tagen wieder, wie treffend Bahrs Einschätzung ist. Die Europäische Union ist nicht mehr als ein Zaungast, während die USA und der Iran auf einen brandgefährlichen weltpolitischen Konflikt zusteuern. Dass die USA ihre Diplomaten aus dem Irak, dem
 

Dieser Inhalt ist exklusiv für Digital-Abonnenten verfügbar.
OÖNplus ist ab sofort Teil des OÖNachrichten Digital-Abos.

Sofort weiterlesen mit OÖNplus:

  • doneExklusive Inhalte von mehr als 100 OÖN-Journalisten
  • doneKommentare, Analysen und Hintergründe zu aktuellen Themen
  • doneMerkliste: Speichern Sie Artikel, Themen oder Lieblingsautoren
  • done+ alle weiteren Vorteile des Digital-Abos, wie zB. das OÖNachrichten ePaper