Lade Inhalte...

Leitartikel

Oberösterreich-Wahl: Stelzers Lostag

Von   25. September 2021 00:04 Uhr

Was danach kommt, liegt nicht in unserer Hand. OÖN-Chefredakteur Gerald Mandlbauer über die Wahl und ihre Berechenbarkeit, auf die einige Fragezeichen folgen.

  • Lesedauer etwa 3 Min
Alles hat Thomas Stelzer diesem morgigen Tag untergeordnet. Was er in den vergangenen Jahren sagte, tat und vielleicht dachte, unterlag immer dem Raster seiner Arbeit und diesem rot unterstrichenen Wahlsonntag, an dem er sich seiner ersten Landtagswahl als Spitzenkandidat stellen wird müssen. Er wäre dann nicht mehr nur der Ziehsohn und Erbe Josef Pühringers, sondern der ins Amt gewählte Landeshauptmann und müsste sich nichts mehr beweisen.